Schwer beladen

Hui, da hat aber jemand zu tun, alle Geschenke heil an den Gabentisch zu bringen:

Metoyou Tatty Teddy
Tatty Teddy ist schwer beladen

Normalerweise mag ich die Tatty Teddys von Me To You nicht so sehr, da sie sich immer schlecht abdrücken lassen. Hier und da kann dann schon mal eine kleine Stelle im Abdruck fehlen. Diesmal hat aber alles geklappt und ich konnte den Teddy mit meinen Aquarellfarben auf Terschelling Papier colorieren, was sehr viel Spaß gemacht hat.

Die Gestaltung der Karte fiel mir ebenfalls total leicht, manchmal hat man so Momente, da flutscht es einfach. 🙂 Den Kontrast der Papiere, die auf den ersten Blick in Rohform nicht wirklich zusammen passen, finde ich äußerst gelungen und auch der senkrechte Spruch von Rayher ist mal was anderes.

Schneeflocke von Martha Stewart
Schneeflocke von Martha Stewart, embosst.
Metoyou Tatty Teddy Bling
Strass macht sich zur Zeit immer gut.

Die Strasssteine mussten auch wieder dran glauben und die große Schneeflocke, die ich extra embosst habe, sorgt für ein wenig Winterfeeling. Ansonsten habe ich bei einer meiner Colorationen die Kamera mitlaufen lassen, ich lade dich herzlich zum Videoschauen ein 🙂

Wie weit bist du mit der Weihnachtskartenproduktion? Ich hoffe, du hinkst nicht so sehr wie ich hinterher…

Viele Grüße aus dem Papiertraumland.

Loading Likes...

2 Comments

  1. Hehe, hinterherhinken ist noch gar kein Ausdruck!!! Ich hab immer noch KEINE EINZIGE Weihnachtskarte gewerkelt. 🙁 Peinlich, oder?! Mal sehen, ob ich es noch schaffe… Brauche dann ja auch gleich mehr als fünf oder so und der Dezember ist nicht mehr arg lang für so viele Karten.

    Deine Weihnachtskarte ist toll geworden. Ich mag die leuchtenden Farben und auch wieder das Papier. Der senkrechte Spruch ist klasse, kommt super rüber!

    LG Svenja

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.