School Days

Eine Karte zum Schulanfang soll ja eher niedlich sein, daher habe ich mich bei diesem schönen Motiv von Vilda-Stamps zurückgehalten und eine Schulabschlusskarte ala “Du hast es geschafft!” gemacht.

vildastamps-training-shoes
Vildastamps hat wunderschöne Stempel, dieser hier heißt “High Training Shoes”

Das wunderschöne Motiv liegt bereits – ich kann es kaum glauben – seit dem Mekka 2014 in der Schublade, nun habe ich es endlich geschafft, es mal einzuweihen 🙂 Die Schuhe habe ich mit Polychromos auf doree Profiblock coloriert, es ging eigentlich ganz gut – bis auf die Schnürsenkel, die haben hier und da etwas rot abbekommen. Generell finde ich, ist das ein ganz tolles Motiv für Aquarellfarben. Die feine Spitze des Pinsels würde mühelos in alle Ecken kommen und man hätte keine Problem mit verwischten Farben auf Schnürsenkeln 🙂

vildastamps-training-shoes-coloration
Coloration: Polychromos auf doree Profiblock, in natura nicht ganz so intensiv.

Bei der Gestaltung habe ich mich diesmal weniger ausgetobt, jugendlich und cool sollte die Karte daherkommen, deshalb habe ich bewusst auf Blümchen verzichtet. Das Hauptmotiv soll ganz in den Fokus rücken, ich denke, das ist mir gelungen.

vildastamps-training-shoes-seite
Blick in den Innenteil

Das Hauptmotiv habe ich erhöht aufgeklebt und dahinter noch ein TAG eingefügt, welches ich mit einem extragroßen Eyelet versehen habe. Auf dem TAG steht der passende Spruch “Make the first step and see what will happen” – den fand ich genial zu den Schuhen und symbolisch dafür, ins Erwachsenenleben entlassen zu werden. Er stammt aus einem Die-Cut-Bogen eines anderen Papiersets.

vildastamps-training-shoes
Der Spruch kam genau zur rechten Zeit, ich finde, er passt super.

Der Rest der Karte ist recht übersichtlich, dadurch kommt das toll karierte Papier gut zur Geltung. Ein paar kleine Wimpelchen, ein paar Glashalbperlen von Rayher – fertig war die Karte. Es wird sicher nicht das letzte Mal gewesen sein, das Motiv kann man auch wunderbar für Sportgutscheine oder einfach zum 18. Geburtstag verwenden.

Mit meiner Karte nehme ich an der Challenge von Cards und More sowie bei der Creative Card Crew teil, dort heißt es diesmal: “Alles geht” bzw. “Anything goes”.

Das war es nun für heute, Glückwunsch, wer bis hierher durchgehalten hat 🙂

Ich verabschiede mich und schicke dir viele Grüße aus dem Papiertraumland.

Loading Likes...

4 Comments

  1. Ach, du bist und bleibst einfach meine Colorations-Queen!!!
    Die Schuhe sind so wahnsinnig gut coloriert, die sehen so echt aus und dann der Rest der Karte dazu! Total schön!
    Das Motiv find ich jedes Mal wieder toll, wenn ich es sehe, aber dann kauf ich es nie, weil ich nicht weiß, wofür ich es verwenden soll. 😉 Deine “Schulabschluss”Karte ist auf jeden Fall ein Hit!

    LG Svenja

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.