Art-Journal Februar

Ich reiche hiermit meinen Beitrag für den Februar nach. Manchmal hat man einfach zu viele Ideen, da bleibt das Doing dann auch mal auf der Strecke 🙂 Meine heutige Seite ist dem Thema “Wo die Liebe hinfällt” gewidmet und ich denke, ich habe es ganz gut getroffen, zumindest gefällt mir die Seite trotz einiger Schwächen ganz gut:

Art-Journal-April-yt1

Diesmal habe ich vorwiegend mit Stempeln, Schablonen und Embossingpasten gearbeitet. Ein wenig zeichnen, colorieren und ein großes Durcheinander anrichten – das ist es, was mir an Mixed Media so gut gefällt. Es gibt keine Vorschriften, alles kann – nichts muss. Bei der Hintergrundgestaltung mit Gelatos muss ich echt noch üben, irgendwie gelingt mir das nie beim ersten Anlauf, somit muss ich immer nachträglich mit Dylusions drüber tupfen und wischen. Was mache ich nur falsch???

Art-Journal gestalten, Embossingpaste Dreamweaver

Die verwendete Embossingpaste ist von Dreamweaver, die Herzchenschablone von CC-Design. Die Herzen habe ich mit der Sizzix BigZ “Heartfelt” augestanzt und bestempelt. Die Buchstaben und den Spruch habe ich wieder in meinem Fundus bei Tim Holtz entdeckt und gern verwendet. Die Blumen sind Magnolia-Stempel, die ich nach dem abstempeln mit Acrylfarbe ausgemalt habe. Das Gras ist ebenfalls mit Acrylfarbe (die ganz billige von Prato) aufgemalt.

Art-Journal anfangen

Auch diesmal gibt es ein “Making Of”, ich wünsche dir viel Spaß beim anschauen.

Herzliche Grüße aus dem Papiertraumland.

MerkenMerken

6 Comments

  1. …ich hab mir natürlich das making of angeschaut! sehr schön, das ist unterhaltung pur! am ende schaut es ganz anders aus als ich anfangs dachte! gelatos sind schon cool, ich bin zwar auch nicht sooo geübt aber man kann so herrlich rumschmieren. nur beim vermischen der farben kann schon mal was doofes rauskommen, kann aber mit babytuch wieder entfernt werden. viel spaß beim üben ;-).
    liebe grüße
    lücki

  2. Embossingpaste und was man mit Stencils machen kann, hab ich mir grad gestern bei der Stempelmesse Süd mal angeschaut. Das ist ja schon abgefahren und sieht super aus!

    Mir gefällt mal wieder richtig gut, was du gemacht hast. Ist zwar für mich selbst einfach nicht mein Ding, aber ich mag deine Kreativität und, daß es bei dir immer bunt und fröhlich ist!!!

    Sieht super aus und passt perfekt zum Thema!

    LG Svenja

  3. Was für ein geniales Video vom Making of.. Jetzt kann man sich wirklich super gut vorstellen, wie die genaue Vorgehensweise ist. Man staut wirklich, wie intensiv alles heraus gearbeitet worden ist und am Ende so richtig perfekt aussieht!
    Danke für die Inspiration!

    lg die hippe

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.