Mini Album „Piraten“

Falls dir der Beitrag zu lang ist, dann schau dir am besten gleich das Video am Ende dieses Beitrags an, denn heute gibt es hier ziemlich viel zu lesen 🙂

Ob zum Schulanfang, für die Kindergartenzeit oder einfach so – ein Piratenalbum kommt immer gut an – erst recht, wenn es auch noch in einem passend gestalteten Geschenkkarton daherkommt. Ich habe dafür das Collection Pack von Echo Park „Pirate´s Life“ benutzt und finde es wunderschön:

Mini Album Piraten

Diesmal hat das Album keine Bindung, trotzdem ist viel Platz für Bilder vorhanden. Den Einband aus Graupappe habe ich wieder mit dem tollen Eidechsenpapier bezogen.

Eidechsenpapier für Minialbum

Auf der Front befindet sich eine Klappe mit Magnetverschluss, auf der noch der Name des Kindes oder ein Datum oder beides eingetragen werden kann. Als Deko dienen Wimpel und ein Freifeld, in das entweder ein kleines Foto vom Kind oder ein schöner Spruch angebracht werden können. Den Papagei aus dem Stickerbogen habe ich auf Cardstock geklebt, ausgeschnitten und mit 3D-Pads angebracht. Unter der Klappe befindet sich dann noch ein Filmstreifen und der Schriftzug „Memories“ passte auch noch genau in den Zwischenraum 🙂

Mini Album zum Schulanfang

Hat man das Album dann aufgeschlagen, finden sich rechts zwei Laschen, hier sind die Magnete versteckt. In den Laschen stecken noch zwei Minikärtchen, mehr als Deko als für Fotos.

In der Mitte des Albums habe ich ein Wasserfall-Album angebracht, diesmal als Taschen konstruiert, in die man Fotos  (9 x 13 cm) stecken kann. Natürlich ist auch auf Front und Rücken der Taschen noch Platz für Fotos, für die Notizen dazu habe ich ein paar Kreise ausgestanzt, die man nach dem beschriften auf die Außenseiten der Taschen kleben kann. Verschlossen wird der Wasserfall mit Magnetverschluss.

Mini Album ohne Bindung

Das Wasserfall-Album kann man am Bändchen hochheben und umklappen, darunter findet sich eine Lasche zum aufklappen für 10 x 15 Fotos und auf der Grundseite ist dann auch noch  (Einsteck-) Platz vorhanden. Auf der großen Karte kann man einen Handabdruck des Kindes verewigen.

Handabdruck Kind

Auf der linken Seite habe ich eine Klappe mit Magnetverschluss angebracht, auf die wiederum noch eine Tasche und eine Lasche für Fotos oder Notizen drauf gesetzt wurden. Der kleine Sticker macht sich doch sehr gut als Deko, oder?

Mini Album Piraten

Unter der Klappe befindet sich dann eine große Tasche, in der eine Klappkarte für Fotos und Notizen in 10 x 15 cm steckt. Natürlich können hier die Fotos auch lose eingesteckt werden.

Klapptasche Mini Album

Zu guter Letzt zeige ich dir noch den Karton, dessen Oberseite ich ebenfalls dekoriert habe. Ich finde – ohne mich jetzt selbst zu loben – dass mir hier ein schönes Set vom Basteltisch gehüpft ist, ich bin ganz verliebt 🙂

Geschenkbox Mini Album

Falls du es bis hierher geschafft hast – Kompliment! Jetzt darfst du dir – wenn du möchtest – auch noch das kleine Video anschauen, viel Spaß dabei!

Viele Grüße aus dem Papiertraumland.

8 Comments

  1. Anonymous

    Hallo Heike,
    das ist ein traumhaftes Album…. ich bin hin und weg wie liebevoll du das immer gestaltest. Das ist wirklich ein traumhaftes Geschenk für einen Jungen.

    Liebe Grüße
    Birgit

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.