Zur Silberhochzeit

Nachdem Rosi mich in einem der letzten Beiträge gefragt hatte, ob ich nicht eine Idee für eine Karte zur Silberhochzeit hätte, bin ich ein wenig in mich bzw. auf Pinterest stöbern gegangen – erfolgreich, wie ich finde 🙂

Karte zur Silberhochzeit

Diesmal habe ich alle Kanten distresst und an den Rändern etwas Embossingpaste aufgebracht. Das ist zwar gar nicht doll zu sehen, aber meist machen gerade die kleinen Details aus, ob etwas gefällt oder nicht. Sicher kann man auch mit Farben spielen, dafür war ich aber nicht mutig genug.

Karte zur Silberhochzeit

Die Scrabble-Buchstaben habe ich mir bei Ebay bestellt, dort bekommt man sie in verschiedenen Farben und Materialien für wenig Geld und kann aufgrund der Menge auch mehrere Karten zu verschiedenen Themen damit fertigen. Diese Buchstaben sind aus Holz, weshalb ich mich für eine Karte im Mixed Media Stil entschieden habe. Einige Stanzen durften natürlich auch herhalten, darunter die neue Sizzix “Olivia”, die ich richtig toll finde.

Karte zur Silberhochzeit

Die Zahlen von Marianne Design habe ich doppelt übereinander geklebt, damit sie massiver wirken. Anschließend habe ich sie mit Metallic Lustre “Silver” bestrichen, denn zur Silberhochzeit gehört auch immer etwas Silber auf die Karte 🙂

Mixed-Media-Karte-zur-Silberhochzeit-bb

Mit dem Designpapier “Floral Muse” von Dovecraft sowie etwas Paste und Farbe ist dann eine romantisch-verspielte Karte entstanden, deren Entstehungsprozess du gerne im Video verfolgen kannst:

So, liebe Rosi, nun hoffe ich, dass ich deinen Geschmack getroffen habe und dir die Idee gefällt. Das meiste kann man sicher abwandeln oder anders gestalten. Mir ging es hauptsächlich um die Buchstaben, das ist mal etwas ganz anderes 🙂

Viele Grüße aus dem Papiertraumland.

Loading Likes...

6 Comments

  1. Also die Idee mit den Scrabblebuchstaben finde ich ja auch mal voll genial, die Karte ist wirklich ein schöner Mix aus nostalgisch und durch die Buchstaben in Holzoptik etwas rustikal. Danke für das anschauliche Video. Ach ja… schmunzeln musste ich bei Deiner Wortwahl: “die ganze Schoose wird trocken gefönt”… herrlich…

    lg die hippe

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.