Grau-Rosa-Türkis

Mir war mal wieder nach einer Karte mit distressten Rändern zumute, noch dazu wollte ich eine Idee aus meinem Sketchbook, welches ich dir im nächsten Beitrag vorstelle (hehe), umsetzen und so entstand diese kleine Karte:

Mixed Media Glückwunschkarte

Bei der Papierauswahl habe ich mich mal wieder schwer getan, zum Glück gibt es Restekisten und so findet sich dann doch meist das ein oder andere Schnipselchen. 🙂 Ich habe grau, rosa und türkis miteinander kombiniert und finde das recht erfrischend. Als Motiv dient ein kleiner Metallrahmen mit Vogelmotiv, den ich in einen wiederum erhaben aufgeklebten Rahmen gesetzt habe. Natürlich mussten ringsherum auch wieder kleine Halbperlen angebracht werden und auch für das Bling-Bling ist ausreichend gesorgt, denke ich.

Mixed Media Glückwunschkarte

Den Spruch habe ich weiß embosst und als Fähnchen aufgeklebt, die Wirkung finde ich immer wieder klasse. Auch meine neuen Blätterstanzen von Artemio gefallen mir ausnehmend gut, sie sind fast noch hübscher als die Sizzix “Olivia”. 🙂

Mixed Media Glückwunschkarte

So, das war es schon wieder für heute, im nächsten Beitrag gibt es dann das Sketchbook im Video zu sehen. Bis dahin –

liebe Grüße aus dem Papiertraumland.

Loading Likes...

10 Kommentare:

  1. Der Metallrahmen ist jetzt nicht so meins, was auch am Motiv liegen kann. Aber insgesamt find ich deine Karte wieder mega schick. Tolle Farbkombi, tolle Details – es gibt viel zu entdecken, das mag ich!

    Auf dein Sketchbook bin ich gespannt!!!

    LG Svenja

    • Oh, na hoffentlich stellst du dir nicht zuviel beim Sketchbook vor, es ist nichts besonderes…daher bitte keine hohen Erwartungen hegen 🙂 Ich danke dir für den tollen Kommi und der Metallrahmen, ja da kann man geteilter Meinung sein, mir gefiel und gefällt er. 🙂 LG Heike

  2. Die Farben sprechen mich unheimlich an Heike! Ich würde da sicher niemals drauf kommen—
    Eine richtige, frische Frühlingskarte, gefällt mir gut! Die Herzelborte sieht schnuckelig aus und mir gefällt, wie Du die Steinchenborte so zurecht geschnitten hast. Und wieder soooo viele kleine Halbperlen *grins*, diese Verschwendung…

    lg die hippe

  3. Mir gefällt Deine Karte *ringsum* ohne irgendeine Einschränkung ;0) liebe Heike!
    Da kommen echt Frühlingsgefühle auf! Sei ganz lieb gegrüßt von Eva!

  4. …schickes kärtchen! die farben sind ganz meine, bling bling geht immer. nur wäre ich da wohl bei einer “sorte” geblieben. den kleinen metallrahmen hätte es glaube ich nicht gebraucht, aber wenn er schon mal da ist ;))). die herzchenbordüre ist echt schöööön! ich mag auch immer, dass du die karten von innen gestaltest! jetzt bin ich auf das sketchbook gespannt! GLG

  5. Heike, die Karte sieht richtig schick aus. Mir gefällt, dass du so üppig gestaltest und auch die Innenseite bekommt immer noch was mit ab …

    LG Silvia

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.