Vorstellung: Sketchbook

Heute möchte ich dir mein Sketchbook vorstellen, welches ich nach und nach erstellt und coloriert habe. Die Idee dazu bekam ich im Urlaub, und so habe ich direkt dort angefangen, mein kleines Büchlein als Ideensammlung für Layouts, Karten, Cover und TAGs anzulegen.

Sketchbook

Ich verwende das Moleskine Art (Aquarell) Pocket, die Seiten haben eine Grammatur von 200g und es drückt selbst bei der Verwendung von etwas mehr Wasser nichts durch. Und ganz nebenbei: es lässt sich prima bemalen.

Sketchbook

Immer, wenn mir ein hübsches Layout eingefallen ist, habe ich es mit Bleistift im Buch vorgezeichnet, später habe ich dann angefangen, alles nach und nach mit Aquarellfarben zu auszumalen. Dabei bekommt man zwar auch kein besseres Gefühl für Farben, aber man kann das Projekt bzw. dessen Wirkung schon vorab sehen. Und ganz nebenbei übt man sich im colorieren.  Finde ich total gut. 🙂

Sketchbook

Das Sketchbook ist noch laaange nicht fertig und es wird sicher noch eine Weile dauern, bis die letzte Seite gezeichnet und coloriert wurde, aber ein oder zwei Sketche habe ich immerhin schon in echte Projekte umgesetzt. Wenn du möchtest, schau dir das Video dazu an oder – noch besser – mach dir doch auch so ein kleines Buch, es macht Spaß und nebenbei übt man sich noch ein wenig im Colorieren und kann “ungestraft” gewagte Farbkombis probieren 🙂

Viele Grüße aus dem Papiertraumland.

Loading Likes...

5 Kommentare:

  1. Was hast Du nur für geniale Ideen??? Darauf würde ich niemals kommen.. Gut, solche Sketchvorlagen zeichne ich mir auch in ein schnödes Heftchen, aber diese so zu präsentieren, wie Du es machst… einfach klasse!
    Und zeichnen kannst Du auch sehr gut, muss ich niedlos anerkennen. Liegt mir so gar nicht.
    Danke auf jeden Fall für’s zeigen und ich bin gespannt auf die nächste Präsentation, also wenn Dein Büchlein weitere Vorlagen beinhalten wird.

    lg die hippe

    • Hach, das geht ja runter wie Öl… 🙂 Och, die Idee hatte ich schon lange, es hapert nur immer an der Umsetzung… wahrscheinlich wird es Jahre dauern, bis das Büchlein fertig ist. Vielen lieben Dank für den Kommi, freue mich sehr darüber. Einen schönen Tag wünsch ich dir! LG Heike

  2. Dieses Sketchbuch ist ja wirklich der Oberhammer.
    Dass du tolle Ideen für Sketche hast, weiß ich ja schon lange, aber die ganze Umsetzung hier ist wirklich sensationell. Das ganze “Außenrum” macht alles wirklich einmalig.
    Weiter so – mir gefällt, dass es hier gerade so viel zu sehen gibt.

    Liebe Grüße
    Silvia

    • Hallo Silvia, viiiieeeeelen lieben Dank für deinen Kommentar, darüber freue ich mich sehr – und noch mehr, dass dir das Büchlein so gefällt. Ich hoffe, dass ich es noch vollständig mit Ideen füllen kann, dann zeige ich es auch nochmal im Video. Liebe Grüße!

  3. Liebe Heiken
    nach längerer Blog-Abstinenz wegen Krankheit bin ich heute mal wieder da. Das Video hab ich mir noch nicht angeschaut, aber die Bilder und die sind ja der Hammer. Hast du die alle selbst gezeichnet??? Wie aufwendig, sich seine Sketch und Layout Ideen so aufzubewahren – aber das sieht ja mal MEGA aus! Und es ist für dich selbst, auch sehr cool!
    Dein Video schaue ich mir mal in Ruhe an – ich muss jetzt erst Mal 2,5 Wochen Blogs aufholen. *lach*

    LG Svenja

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.