C ist for Cat

Mir war mal wieder nach einem Mini Album zumute, diesmal habe ich eins für Katzenliebhaber gemacht. Verwendet habe ich dafür das tolle Papier “Meow” von Echo Park, die Motive sind einfach zu süß:

Fotoalbum Katze

Das Cover des Albums ist aus 2mm Graupappe gearbeitet und mit einem Stickermotiv aus dem Collection Pack sowie etwas Bling-Bling verziert worden. Auf der unteren Bordüre kann der Name der Katze angebracht werden.

Mini Album innen gestalten

Der Innenteil ist so ziemlich auf allen Seiten identisch, hier wurden noch kleine TAGs in die Taschen gesteckt, auf denen Platz für ein paar Beschriftungen ist. Die Fotomatten zwischen den Seiten habe ich mit dem Envelope Punch Board gemacht und einseitig mit unifarbenem Papier beklebt. Das Album fasst Fotos der Größen 10 x 15 und 9 x 13 cm.

Mini Album Echo Park "Meow"

Wie immer gibt es im vorderen Teil einen kleinen Umschlag mit Stickern und Schildchen, die in das Album geklebt werden können und im hinteren Teil kann man einige Fotos hinter die senkrechte Lasche stecken.

Fotoalbum Katze

Das Album kannst du auch in einem kurzem Video betrachten, viel Spaß dabei. Für heute war es das, ich wünsche dir noch einen schönen Tag.

Viele Grüße aus dem Papiertraumland.

Loading Likes...

5 Kommentare:

  1. Hach, wieder so genial gewerkelt! Das Album ist wundervoll gestaltet und wir jemand ganz glücklich machen! Du bist meine Albumqueen, die Colorationsqueen bleibst sowieso auch 😉
    Schönen Sonntag und ganz liebe Grüße
    Daniela

  2. Also Heike und Alben gehören einfach zusammen…
    Das hier ist wieder wunderschön, die Papierchen sind zum schmachten.

    lg die hippe

  3. Mensch Heike, da hast du aber wieder viel Liebe und Arbeit rein gesteckt. Tolle Kombi mit den Papieren und alles wieder so detailliert und schön gemacht!

    LG Svenja

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.