Bee Happy

Meine heutige Karte sollte eigentlich ein kleiner Rahmen nach einer Pinterest-Inspiration werden, aber irgendwie hat das nicht so richtig funktioniert, also wurde ganz fix eine Karte draus.

Zuerst habe ich mit der BigZ „Postage Stamp“ ein paar Rahmen ausgestanzt und diese anschließend aufeinandergeklebt und mit DistressInks eingefärbt. Die „Rückwand“ habe ich ebenfalls mit DistressInks gewischt und darauf das Wabenmuster gestempelt. Anschließend habe ich ein wenig Wasser drauf getropft und mit einem Tuch abgetupft, so entstanden ein paar schöne Wasserflecken.

Bee Happy PaperArtsy Stamp Set

Nun wurde das süße Bienenhaus aus einem tollen Stempelset von Paperartsy gestempelt und mit den Derwent Inktense Stiften coloriert. Anschließend wurden die Waben mit dem Spruch und Bienchen gestempelt und ebenfalls coloriert. Die Flügel habe ich mit Glitterpaste bestrichen. Das ganze wurde dann mit 3D-Pads zusammengesetzt.

Auch, wenn ich irgendwie einen leichten Knick in der Optik hatte gefällt mir die Karte sehr gut, dir auch?

Viele Grüße aus dem Papiertraumland.

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

3 Comments

  1. Liebe Heike,
    herzlichen Dank für diese wundervolle Geburtstagskarte! Habe mich soooo riesig gefreut und die Karte bekommt einen Ehrenplatz! Wieder so genial gestaltet und die Coloration ist traumhaft *brauchstdueineAzubine?*
    Drück dich und schicke dir ganz liebe Wochenendgrüße
    Daniela

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.