Vintage Telephone zum 50. Geburtstag

So langsam spricht sich auf der Arbeit herum, was ich in meiner Freizeit so treibe *grins*. Vor ein paar Tagen bat mich ein Kollege um eine Karte zum 50. Geburtstag. Aber gerne doch! 🙂 Da diese Karte für einen Kollegen ist, der sehr viel telefonieren muss, ist das Hauptmotiv – oh Wunder – ein Telefon:Männerkarte zum 50. mit der Sizzix BigZ "Vintage Telephone" von Tim Holtz

Nachdem ich mich endlich für das Hintergrundpapier in Holzoptik entschieden hatte, habe ich das „Vintage Telephone“ von Tim Holtz aus einem Stück Pappe und aus einem Rest schwarzem Cardstock ausgestanzt. Ich mag ja die BigZ Stanzformen sehr, mit ihnen bekommt man, weil man auch Pappe ausstanzen kann, immer so einen schönen 3D-Effekt hin bzw. sind die Motive damit immer so schön erhaben auf der Karte.

Das Telefon wurde mit verschiedenen Stempelkissen gewischt und die Wählscheibe mit hellem Cardstock hinterklebt, auf der dann die Zahlen 1-0 sowie der Name des Kollegen Platz hatten. Die Zahl 50 stammt aus der Decorative Strip „Chip Block“ und die Mauer aus der „Brickwall“. Ganz witzig finde ich, dass das Telefonkabel so herausschaut, das war von den Kollegen so gewünscht 🙂 Und das kleine Fusselchen hat sich doch tatsächlich aufs Foto getraut, schäm dich!Sizzix BigZ Vintage Telephone Tim Holtz

Das Telefonkabel allein war mir dann aber doch zu wenig, daher habe ich noch einen Strang auf der oberen Hälfte der Karte angebracht und darüber einen Griff in Vintage-Optik mit Brads befestigt, als Synonym für den Schaltschrank sozusagen. Mir gefällt das irgendwie richtig gut.

Männerkarte zum 50. mit der Sizzix BigZ "Vintage Telephone" von Tim Holtz

Für den Hintergrund habe ich ein Stück Designpapier bestempelt und geprägt, mit Metallic Lustre und Distress Ink gewischt und anschließend einige der Zahnräder (meine neuen Thinlits 🙂 ) angebracht, auf die ich ebenfalls Metallicpasten aufgetragen habe.Männerkarte zum 50. mit Thinlits Gears

Im Innenteil habe ich diesmal keine Bordüre angebracht, stattdessen habe ich „Wir gratulieren dem Geburtstagskind“ und eine Lok (Indigoblu) aufgestempelt (wir sind ja bei „Die Bahn“ 🙂 ), so haben die Kollegen genug Platz für nette Wünsche und Unterschriften.

Männerkarte zum 50. mit der Sizzix BigZ "Vintage Telephone" von Tim Holtz

Ich hoffe, dir gefällt meine neue Männerkarte, ich bin zufrieden mit meinem Werk, die Kollegen einschließlich Geburtstagskind übrigens auch. 🙂 Bis zum nächsten Mal,

viele Grüße aus dem Papiertraumland.

4 Comments

  1. Also bei mir würdest Du damit ins schwarze treffen!!! Nur stimmt die Alterszahl nicht…
    Die Karte ist super Heike! Ich denke, es werden wohl jetzt immer mal ein paar Aufträge ins Haus flattern…

    lg die hippe

  2. Heike, ich bin echt sprachlos! Die ist ja der Wahnsinn!!!
    Unglaublich genial gearbeitet und da werden bestimmt noch einige Anfragen nachkommen!!!

    Hast du einen neuen Job angefangen, weil sich erst jetzt rumspricht, was du in deiner Freizeit „treibst“? 😉

    LG Svenja

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.