Schiff ahoi!

Für einen kleinen Zuschuss zur Reisekasse anlässlich eines 50. Geburtstags brauchte ich eine Karte. Naja, eigentlich „nur“ eine Karte. Ich fand aber, dass das einfach zu schlicht erscheinen würde, erst recht zu einem runden Geburtstag, daher habe ich mich entschieden, wieder mal eine Explosionsbox zu machen. Da das Geschenk (Geld …

Männerkarte die Zweite

Ich habe etwas getan, was ich sonst nie tue: ich habe eine Karte von mir quasi kopiert. Genauer, ich brauchte eine Männerkarte und da mir das erste Exemplar mit dem Globus so gut gefallen hatte, hab ich sie direkt noch einmal gemacht. Auch diesmal habe ich die schönen Papiere von …

Meow!

Das Katzenalbum konntest du bereits im letzten Post betrachten, heute zeige ich dir, was ich aus einem Teil des restlichen Papiers gezaubert habe: Auf der Karte habe ich versucht, eine kleine Szene zu gestalten, dazu habe ich ein Kätzchen aus dem Collection Pack „Meow“ausgeschnitten und zusammen mit einem Vogelkäfig aus Holz …

C ist for Cat

Mir war mal wieder nach einem Mini Album zumute, diesmal habe ich eins für Katzenliebhaber gemacht. Verwendet habe ich dafür das tolle Papier „Meow“ von Echo Park, die Motive sind einfach zu süß: Das Cover des Albums ist aus 2mm Graupappe gearbeitet und mit einem Stickermotiv aus dem Collection Pack …

Männerkarte

Ganz zufällig habe ich das Thema auf Irishteddys Blog gesehen – und direkt mitgemacht. Entstanden ist eine Männerkarte ohne viel Schnickschnack, trotzdem gibt es das ein oder andere Detail zu entdecken: Gemattet habe ich das wunderschöne „Floral Muse“ auf schwarzen Cardstock, ich dachte zuerst „das passt nie zusammen“, aber letztendlich …

Mixed Media Photo Frame „Little Boy“

Mixed Media heißt ja nicht, dass man nur Art-Journals oder Leinwände gestaltet und ein Farb- und Stempelchaos veranstaltet, nein, so ziemlich alles kann man unter seine Fittiche nehmen und zu neuem Glanz verhelfen. 🙂 Heute habe ich mal einen Bilderrahmen verschönert, was mir richtig Spaß gemacht hat: Den Rahmen (von …