Geschenk zur Einschulung

Fotoalbum zum Schulanfang

Was eignet sich besser als Geschenk zur Einschulung als ein Fotoalbum zum Schulanfang? Wenn man bereits eine Schultüte, Schulranzen und sämtliches Zubehör hat, fehlt eigentlich nur noch ein schönes Album, in dem man den großen Tag des Kindes in Bildern festhalten kann.

Fotoalbum zum Schulanfang

Die Auftraggeberin hatte sich ein Album mit vielen Klappen und Taschen gewünscht, es sollte diesem Album ähnlich sein. Als Papier hatte sie sich das hübsche “Back to School” von Echo Park ausgesucht, welches ich ebenfalls sehr schön finde.

Wie hab ich es gemacht?

Der Einband besteht aus Graupappe, bezogen mit Efalin und schönem Eidechsenpapier. Die Front ist ziemlich schlicht gehalten, ein Polaroidrahmen und Scrabble-Buchstaben mit dem Namen des Kindes.

Scrabble Buchstaben zum Papierbasteln

Im Innenteil finden sich diverse Klappen und Taschen, so wird es bestimmt nicht langweilig. Im hinteren Teil habe ich wieder meinen Umschlag mit Verzierteilen untergebracht, so kann das Album später noch nach Lust und Laune verziert werden.

Mini Album für den ersten Schultag

Handgemachtes Fotoalbum

Echo Park "Back to School"

Am besten schaust du dir mein Album im Video an, denn alles kann ich im Detail gar nicht so schön beschreiben – bewegte Bilder sagen mehr als 1000 Worte. :-)

Ich danke dir für deinen Besuch und wünsche dir noch einen schönen Tag! Falls auch du ein ganz persönliches Geschenk zur Einschulung bei mir in Auftrag geben möchtest, dann stelle hier deine Anfrage.

Viele Grüße aus dem Papiertraumland.


Weiterführende Beiträge:

3 Kommentare

  1. Liebe Heike,
    ein wunderbares Album hast du da wieder gezaubert! Wunderbar fröhlich und bunt! Und diese Sache mit den Scrabble-Buchstaben finde ich einfach eine super Idee!
    Ich freue mich schon auf dein nächstes Werk!
    Liebe Grüße
    Anka

  2. Also echt mal… wie Du die Alben immer wieder so exakt und akurat hin bekommst.. und diese ganzen kleinen Täschchen und Hüllen.. hach, ich liebe Deine Alben einfach. Jedes ein Unikat und ich bin so froh, dass ich ein echtes krokodilli-Werk habe. Ich danke nochmals aus vollstem Herzen!
    Ich denke doch mal, dass Du ein überaus positives Feedback von der Auftraggeberin bekommen hast??

    lg die hippe

  3. Ich muss mich nochmals melden, weil ich wieder etwas vergessen habe zu fragen (schieb es auf mein Alter.. *lach*)
    Wie machst Du das mit dem Befestigen der Magnete? Sind die selbstklebend?
    Ich habe nämlich letztens solche verwendet, die waren so stark, dass die mir beim Zusammenkleben gleich aneinander geklebt sind und sich vom Papier gelöst haben… die schönen selbstklebenden Magnete…
    Hast Du da einen Kniff?
    Mir gefallen übrigens auch sehr gut diese Dreh”mechanismen”, mit denen Du die Fächer zu machst. Hach… beneidenswert dieses spezielle Talent.
    Ich wüßte von vorherein gar nicht, was ich wo und wann befestigen müßte und hätte sicher auch bärischen Papierverschnitt dadurch..

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*